Home
Home
    Berge
        Alpen
            Landkarte
            Aig. Verte
            Matterhorn
            Grialetsch
            Tödi
            Dammastock
            Obergabelhorn
            Finsteraarhorn
            Pigne d'Arolla
            Saastal
            Dent Blanche
            Piz Palü
            Grand Combin
            Blinnenhorn
            Mont Vélan
            Mont Blanc de Cheilon
            Piz Bernina
            Wallis 2000
            Forc.Livigno
            Lauteraarhorn
            Les Droites
            Grandes Jorasses
            Dent du Géant
            Mont Blanc
            Verwall
            Basòdino
            Punta Eccles
            Watzmann
            Radtour Tirol
            Sommer 07 F/I
            Wandern mit Baby
                1: Tragetuch
                2: Tragesack
                3: Rückentrage
                4: selber Laufen
                5: mehr selber Laufen
            Tirol 2010
            Dresdner Hütte 2011
            24h-Inzell
            Gardasee 2013
            Saastal 2013
            Hohenzollernhaus 2013
            4000er
            Bilder Wallis
            Bilder Mont Blanc
            Bilder Berneralpen
            Bilder Graubünden
            Bilder Nordost
Home
Home
Berge
Zurück
zu "Berge"
Alpen
Zurück
zu "Alpen"
Druckversion
Druckversion
(ohne Menü)

Mit der kleinen Nina in die Berge

Waren wir 20 Jahre lang zu zweit meist auf Hochtouren oder Expeditionen unterwegs, so ändert sich das mit der Geburt unserer kleinen Nina im Mai 2009 natürlich deutlich. Ein Leben ohne Sport und ohne Berge können wir uns allerdings nicht vorstellen, daran muss sich Nina gewöhnen. Auf der anderen Seite wollen wir versuchen, unsere Aktivitäten so zu gestalten, dass sie einem Kleinkind gerecht werden können.

Ob ein Kind später die sportlichen Vorlieben der Eltern teilt oder sich völlig entgegengesetzt orientiert, hat man wahrscheinlich letztlich sowieso nicht im Griff. Daher sind wir vorläufig einfach ein wenig egoistisch und möchten einfach selber weiter Sport treiben, Nina dabei mitnehmen und ihr diesen Teil unserer Weltanschauung zu vermitteln.

Auf dieser Seite möchten wir schildern, was wir zu welchem Zeitpunkt unternommen haben und welche Gerätschaften oder Hilfsmittel uns dabei nützlich erschienen. Um solche Erfahrungen übertragen zu können, ist es wichtig zu wissen, dass Nina im Mai geboren ist und daher die Bedingungen für die Mitnahme eines ganz kleinen Würmchens in der Frühlings- und Sommerzeit viel unproblematischer sind als für Kinder, die im Herbst oder Winter geboren sind. Die Wahl und Reihenfolge der Transportmittel hat sich bei uns so ergeben, selbstverständlich gibt es Alternativen und auch ganz andere Ansätze. Wir erheben nicht den Anspruch, dass unsere Vorgehensweise besonders vorteilhaft wäre, sondern stellen sie einfach hier nur zur Diskussion.

Ich habe die einzelnen Zeiträume neu jeweils in eine eigene Seite angeordnet, da es bei der bisherigen Anordnung in nur einem Dokument ziemlich lange gedauert hat, bis die Seite vollständig geladen war.

Bergwandern Phase 1: Tragetuch (bis 130. Tag)

Bergwandern Phase 2: Tragesack (130. - 260. Tag)

Bergwandern Phase 3: Rückentrage (Kraxe) (ab 260. Tag)

Bergwandern Phase 4: teilweise "Selber Laufen" (ab 1 3/4 Jahre)

Bergwandern Phase 5: nennenswertes "Selber Laufen" (ab ca. 4 Jahre)


Home
Home

Berge
Zurück
zu "Berge"
Alpen
Zurück
zu "Alpen"
Druckversion
Druckversion
(ohne Menü)

© 2013 Hartmut Bielefeldt und Claudia Bäumler

Valid HTML 4.0! Diese Seite entspricht dem HTML 4.0 Standard.
Letzte Änderung am Donnerstag, 8. August 2013 durch Hartmut Bielefeldt